Ökonomie des Klimawandels: Kosten-Nutzen von Anpassungsmaßnahmen

Beschreibung: 

Analyse von 28 Anpassungsmaßnahmen in Deutschland

Ziel dieses Forschungsprojektes war es, ein konsistentes Instrumentarium für sektorübergreifende Kosten-Nutzen-Analysen von Anpassungsmaßnahmen an den Klimawandel zu entwickeln und dieses Instrumentarium auf eine Reihe von Fallbeispielen aus allen Handlungsfeldern der Deutschen Anpassungsstrategie anzuwenden. Auf diese Weise soll eine Grundlage geschaffen werden, um die vorhandenen Anpassungsmöglichkeiten über Handlungsfelder hinweg zu priorisieren, geeignete Maßnahmen für die Umsetzung auszuwählen und diese zeitlich einzuordnen.
Gegenstand der Untersuchung waren unter anderem auch grün- und freiraumbezogene Anpassungsmaßnahmen.
Handlungsfelder: 
Mit Grüner Infrastruktur dem Klimawandel angepasst
Forschungsinstitut: 
UBA
Auftragnehmer: 
Ecologic Institut, Berlin; INFRAS – Forschung und Beratung, Zürich; Fraunhofer Institut für System- und Innovationsforschung, Karlsruhe
Laufzeit: 
Nov 2009 bis Nov 2011