Grün, natürlich, gesund: Die Potenziale multifunktionaler städtischer Räume

Beschreibung: 
Gesundheit wird zunehmend als bedeutendes Thema der Stadtentwicklung und des Naturschutzes wahrgenommen, nicht zuletzt vor dem Hintergrund des Klimawandels sowie demografischer und anderer gesellschaftlicher Veränderungen. Im Rahmen des Forschungsvorhabens wurden daher Konflikte und Synergien zwischen Gesundheitsförderung und Naturschutz in Bezug auf städtische Grünräume untersucht sowie Möglichkeiten der Berücksichtigung von Gesundheitsaspekten in Stadtnaturschutz, Landschafts-, Stadt- und Freiraumplanung ermittelt. Kern der Studie bilden die Analyse der Nutzergruppen, Kriterien zur Ermittlung gesundheitsfördernder Potenziale städtischer Grünräume sowie Argumentationshilfen zu den Wirkungen von Grünräumen auf die menschliche Gesundheit für die kommunale Planungspraxis. 
 
Die Veröffentlichung kann über die BfN-Skript-Seite heruntergeladen werden: BfN-Skripten 371. Grün, natürlich gesund: Die Potenziale multifunktionaler städtischer Räume. 
Handlungsfelder: 
Stadtgrün sozial verträglich entwickeln
Forschungsinstitut: 
BfN
Auftragnehmer: 
TU Berlin; LMU München; Stadt Leipzig
Laufzeit: 
Sep 2011 bis Jul 2013