Fachtagung „Geliebtes Grün, gelebtes Grün“ am 26. September 2019 in Bonn

Am 26. September 2019 fand in Bonn die vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) und vom Bundesinstitut für Bau, Stadt- und Raumforschung (BBSR) veranstaltete Fachtagung „Geliebtes Grün, gelebtes Grün: Ist Identifikation mit Stadtgrün planbar?“ statt.

Stadtgrün ist ein wichtiger Identifikationsort der Stadt: an grünen Orten findet man sich wieder, wird aktiv, gestaltet mit, findet Freiräume und Möglichkeiten, begegnet Menschen, fühlt sich zu Hause. Identifikation mit bestehendem Grün ist oftmals über lange Zeit gewachsen – aber lassen sich Voraussetzungen dafür auch planen? Die Fachtagung richtete sich an alle, die Stadtgrün planen, entwickeln, pflegen und erforschen oder durch ihren individuellen Einsatz qualifizieren. Sie fand im Rahmen des ExWoSt-Forschungsfeldes „Green Urban Labs“ statt.

Das Tagungsprogramm und weitere Informationen finden Sie hier:
https://www.bbsr.bund.de/BBSR/DE/Aktuell/Veranstaltungen/programme-2019/2019-projektwerkstatt-gruen.html